1. MGG zeigt sich: Wie das Marketing für MGG On Tour entsteht

    Kommentar

    Mit viel Liebe zum Detail !

    Nach dieser Devise ist die Planung und Umsetzung des Marketing für MGG On Tour in vollem Gange. Hier setzt der Vorstand der MGG, Heidi Nickel, vertrauensvoll auf die Grafikerin und Kunsttherapeutin Jennifer Weng aus Dortmund, die auch das Logo für die Meine Gesundheit-Genossenschaft eG entworfen hat.

    IMG_1496

    Mit dem Start der MGG On Tour am 23.03.2017 mit dem 1. Offenen Dortmunder Gesundheitstag für Führungskräfte sind für die Organsatoren ganz viele Marketingmaßnahmen verbunden. Diese wollen wohl überlegt entschieden sein. Dabei ist die generelle MGG-Botschaft ganz klar – „Gemeinsam mehr Gesundheit“.

    Auf Flaggen, Roll up´s, Banner, Flyern und auch der Tombola sollen den anwesenden Unternehmern und Führungskräften die MGG-Leistungen für ein passendes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) transparent gemacht werden. Bei all ihrem Tun setzt die Meine Gesundheit-Genossenschaft eG immer auf die genossenschaftlichen Werte und damit ganz besonders auf die Kraft von Partnerschaftlichkeit.

    Machen Sie sich selbst ein Bild, wie sich das MGG-Marketing Schritt für Schritt entwickelt hat.

    IMG_1488     u.a. MGG-Roll up´s – Skizze von Jenny Weng und die Ergebnisse.

    Stärker durch Mitgliedschaft        Rollup2_pafd.indd        Rollup3_pfad.indd

    Erleben Sie selbst das Marketing der MGG auf dem „1. Offenen Dortmunder Gesundheitstag für Führungskräfte“. Melden Sie sich gleich hier an: http://bit.ly/2jGrFsE

     

  2. MGG setzt drauf: “To make the world a better place to sit!”

    Kommentar

    01SB_seating_logo_med_brands_cmyk      …unser Partner der     mgg_on_tour

    Scandinavian Business Seating, mit seinen Marken HÅG, RH, BMA und RBM, ist ein führender skandinavischer Hersteller von Bürositzmöbeln für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber. Unsere Mitarbeiter setzen sich engagiert dafür ein, die Unternehmensvision zu verwirklichen: “To make the world a better place to sit!”.

    Scandinavian Business Seating hat seinen Hauptsitz in Oslo und Produktionsstätten im norwegischen Røros, holländisch Zwolle und im schwedischen Nässjö. Darüber hinaus unterhält das Unternehmen Vertriebsgesellschaften in Deutschland, Dänemark, den Niederlanden, Großbritannien, Frankreich, Schweiz, Singapur, China und Australien.

    Scandinavian Business Seating entwickelt und produziert in Skandinavien gestaltete Bürostühle für Büros jeder Art, sei es Homeoffice, Firma oder Behörde. Die Wertschöpfungskette des Unternehmens umfasst alle Bereiche von Forschung und Entwicklung über Fertigung bis hin zu Vertrieb und Verkauf.
    Moderne Fertigungsstätten unterhält Scandinavian Business Seating in Røros in Norwegen, Zwolle in Holland und Nässjö in Schweden. Die drei Marken HÅG, RH, BMA und RBM werden sowohl durch die jeweiligen Unternehmen als auch durch ein Netzwerk unabhängiger Händler vermarktet, verkauft und vertrieben.

    Unsere Mitarbeiter stehen im kontinuierlichen und partnerschaftlichen Dialog mit Händlern, Innenarchitekten, Ergonomiedesignern und Käufern – eine wesentliche Voraussetzung für die erfolgreiche Kommunikation mit unseren Kunden und für einen kundenorientierten Service.
    Getreu unserem Motto „Anders und besser“ bieten wir innovative Produkte und verfolgen eine offensive Marketingstrategie, die auf zwei wesentliche Trends setzt: Gesundheit und Umwelt. Beide Trends kommen aus Skandinavien – und Scandinavian Business Seating ist eindeutig ein Trendsetter. Das bedeutet einfach, dass wir der Konkurrenz immer eine Länge voraus sind. Diesen Vorsprung werden wir wahren, denn wir verbinden auch in Zukunft Ergonomie, Umweltbewusstsein und Qualität mit hervorragendem Design.

    RBM_Noor_6070_angel_right[ppt]          Axia 2,5 Smart Active Divina Melange 213      

    Hier einfach ergonomische Produkte erleben: bma_axia20_broschuere_web

    Wir bei Scandinavian Business Seating sind überzeugt, dass wir Verantwortung tragen, die weit über die Generierung von Gewinnen hinausgeht: Unsere Aufgabe ist es, für die Menschen, die an unserem Unternehmen beteiligt sind, zu sorgen, und die Umwelt, in der wir leben und die wir nutzen, zu schützen.

    Als nachhaltigkeitsbewusster Akteur am Markt schaffen wir Produkte, Leistungen und Verfahren, die möglichst wenige Treibhausgasemissionen und möglichst wenig Abfall verursachen und die keine Gefahr für die Gesundheit darstellen. Die Unternehmensgruppe hat sich zum Ziel gesetzt, ein verantwortungsbewusstes Mitglied der Gesellschaft zu sein und auch für unsere Mitarbeiter spielt ethisch bewusstes Handeln eine zentrale Rolle. Wir möchten, dass diese Überzeugungen in allem, was wir tun – entlang der kompletten Wertschöpfungskette – erkennbar sind.

    Unsere Identität ist geprägt von unseren Kernwerten: Kundenfokus, Innovation und Ergebnisorientierung. Das bedeutet, dass wir in der Lage sein müssen, eine Kultur der Innovation zu schaffen, die sich an den Bedürfnisse der Kunden orientiert und konzentriert auf Ergebnisse hinarbeitet. Unsere Unternehmenskultur ist die Basis für Engagement und Zusammenarbeit und dient unseren Mitarbeitern als Richtschnur. Gleichzeitig trägt sie zu einem positiven Arbeitsumfeld bei, das für Mitarbeiter, Kunden und Eigentümer einen Mehrwert schafft.

    Wir sind auf dem richtigen Weg. Bestätigt wird uns dies unter anderem durch die Tatsache, dass einer unserer Bürostühle als einziger Arbeitsstuhl weltweit das Öko-Label Swan Nordic erhalten hat. Viele andere unserer Bürostühle wurden mit nationalen und internationalen Designpreisen ausgezeichnet.

    HÅG Tribute in Production at Røros factory, www.sbseating.com

    HÅG Tribute in Production at Røros factory      HÅG Tribute in Production at Røros factory      Nässjö_091_2145[ppt]

     

     

  3. MGG klärt auf: Olympiasiegerin Heike Henkel bei MGG On Tour und warum beschäftigt sich eine Olympiasiegerin mit BGM?

    Kommentar

    „Erfolg – zwei Seiten der Medaille“ lautet die Key Note der Olympiasiegerin im Hochsprung und u.a. Trägerin des Landesverdienstkreuzes NRW, Heike Henkel.

    Im Rahmen der Vorbereitung auf das neue MGG-Veranstaltungsformat „MGG On Tour“ traf Heidi Nickel, Vorstandsvorsitzende der MGG eG, die erfolgreiche Sportlerin und gefragte Referentin Heike Henkel. Die Ex-Profisportlerin lebt Damals wie Heute erfolgreich Arbeit und Beruf. Wir freuen uns sehr auf diese besondere Partnerschaft und erreichen so sicher weiter – gemeinsam mehr Gesundheit.

    Mit MGG On Tour lebt die Meine Gesundheit-Genossenschaft eG ihren hohen Anspruch. Generell partnerschaftlich und innovativ Unternehmen auf die vielen BGM-Potentiale effizient aufmerksam zu machen, so z.B. als Weiterentwicklung von betrieblichen Anreizsystemen, das ist unser primäres Veranstaltungsziel. Damit sprechen wir speziell an Gesundheit interessierte Führungskräfte in Unternehmen an. Machen Sie sich selbst ein Bild! Seien Sie von Anfang an mit dabei:

    mgg_on_tour

    1. Offener Dortmunder Gesundheitstag für Führungskräfte am 23.03.2017 im Dortmunder Industrieklub, Beginn 15:30 Uhr

    Klicken Sie hier zur Einladung und Anmeldung !

    Klicken Sie hier zu weiteren Veranstaltungsinformationen !

    IMG_1088

    Top Leistung im entscheidenden Moment: Heike Henkel gehörte über ein Jahrzehnt zu den besten Leichtathletinnen der Welt. In drei aufeinanderfolgenden Jahren gewinnt sie jeweils die Europameisterschaft, Weltmeisterschaft und die Olympiamedaille. Bis heute eine unübertroffene Leistung im Hochsprung.

    02HENKEL_Perenyi           03HENKEL_OLYMPIA1992_Per

    Die Erfolge ihrer fast 20jährigen Karriere machen die ehemalige Profisportlerin Heike Henkel
    zur Expertin für Themen wie Motivation, körperliche Fitness und den positiven Umgang mit Stress.

    In Vorträgen und Veranstaltungen erläutert sie ihre wertvollen Erfahrungen und ermutigt zur
    Erweiterung persönlicher Kompetenzen. Zudem engagiert sie sich im Gesundheitssport und begleitet Bewegungsprogramme für Unternehmen.

    GROUP FITNESS / FUNKTIONAL TRAINING      GROUP FITNESS / FUNKTIONAL TRAINING   Logo-Firma

    VITA Heike Henkel: Geboren 1964 in Kiel. Nach dem Abitur 1985 wechselte sie vom TSV Kronshagen zum TSV Bayer 04 Leverkusen und zog ins Rheinland. Unter ihrem Trainer Gerd Osenberg gewann sie 20 Deutsche Meistertitel und nahm an drei Olympischen Spielen teil.

    1989 gewann sie den Europameistertitel in Split, 1991 folgte die Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft in Tokio. 1992 sprang sie mit 2,07m ihre persönliche Bestleistung, die zur gleichen Zeit der Hallenweltrekord bedeutet und 14 Jahre ungeschlagen blieb. Als Höhepunkt gewann sie in Barcelona 1992 olympisches Gold. Bis heute zählt sie zu den einzigen Hochspringerinnen, die in drei aufeinander folgenden Jahren in der Halle wie draußen alles gewonnen hat.

    Heute ist Heike Henkel mit dem ehemaligen Zehnkämpfer Paul Meier verheiratet. Sie ist Trägerin des Landesverdienstkreuzes des Landes NRW, Trägerin des Silbernen Lorbeerblattes und Mutter von drei Kindern, Mentaltrainerin sowie Referentin über gesunde Lebensführung, Motivation und Erfolg.

    Schauen Sie auch hier vorbei: www.heike-henkel.de

Kontaktdaten

Meine Gesundheit-Genossenschaft eG
Emil-Figge-Str. 43
44227 Dortmund

Telefon: +49 231 586 99 – 711
E-Mail: mitglied@mgg-eg.de
Web: www.mgg-eg.de
Facebook Youtube Twitter

Über MGG

Ihr MGG-Team kommt aus der Wirtschaft und verfügt über langjährige Führungserfahrung, sodass wir in allen Phasen unserer Zusammenarbeit Ihre Sprache sprechen. Wenn es um die strategische Einrichtung von BGM/BGF in Ihr Unternehmen geht, verstehen wir Ihre Bedarfe nach motivierten Mitarbeitern und weniger Ausfalltagen. Deshalb stellen wir Ihnen die richtigen Fragen richtig und konzipieren auch für Ihr Unternehmen eine passende gesunderhaltende Lösung – denn genau das ist der MGG-Auftrag für gesunde Mitarbeiter.

Copyright © 2018 MGG eG. All rights reserved. – Design by DoWorks

ImpressumDatenschutzKontakt